Wir sind insgesamt 17 pädagogische Fachkräfte. Zusätzlich können wir eine pädagogische Fachkraft als Krankheitsvertretung nutzen. Auch haben wir eine Auszubildende in unserer Einrichtung. Einmal pro Woche führt eine externe Sprachförderkraft die Spachförderung durch.

Teamarbeit ist ein wichtiger Bestandteil unserer Kita- Arbeit In den Teamsitzungen werden organisatorische Absprachen getroffen, neue pädagogische Themengebiete erarbeitet und anfallende Problemsituationen aus der Arbeit mit den Kindern reflektiert und aufgearbeitet. Jedes Teammitglied bringt seine persönlichen Fähigkeiten und Begabungen dabei ein.

Zur Zeit arbeiten wir intensiv an unserer Konzeption. Seit letztem September haben wir im Rahmen der Konzeptionsarbeit einen einrichtungsinternen Schutzplan erarbeitet. Themen wie Beobachten- Dokumentieren, Partizipation, Beschwerde-und Verbesserungsmanagement sind nun in der Konzeption verbindlich festgelegt.
Um alle Eltern in den Prozess mit einzubinden, haben wir im Rahmen eines Elternabends Hauptteile unserer Konzeption vorgestellt. Hier konnten sich die Eltern in verschiedenen Räumen über die unterschiedlichen Themen an Hand von praktischen Beispielen, Quizzfragen, Bildern, Filmen und eigenem Ausprobieren informieren und mit dem Team ins Gespräch kommen.  

Zeitweise arbeiten auch Praktikanten in unserer Kita. Diese bereichern unsere Arbeit durch neue Ideen und Anregungen.

Außerdem sind in unserer Einrichtung zwei Hauswirtschaftskräfte, vier Reinigungskräfte und der Hausmeister der Gemeinde tätig.

Login Form